Bin ich Schwanger?

Wie der Test funktioniert und worauf Sie achten müssen

Wenn Sie ungeschützten Geschlechtsverkehr hatten, Ihre gewählte Verhütungsmethode versagt hat oder Sie in den letzten Wochen die Einnahme der Pille vergessen haben, fragen Sie sich vielleicht: „Bin ich schwanger?“. Selbst wenn Sie einige Symptome der Frühschwangerschaft bei sich feststellen (einschließlich dem Ausbleiben der Periode) bedeutet dies nicht unbedingt, dass Sie schwanger sind. Der einzige Weg, um sich Gewissheit zu verschaffen, ist ein Schwangerschaftstest. Lesen Sie weiter, um mehr über die ersten Anzeichen einer Schwangerschaft zu erfahren, nehmen Sie an unserem „Bin ich schwanger?“-Quiz teil, finden Sie heraus, wann Sie schwanger werden können, und vieles mehr.

Bin ich schwanger?

Wenn Sie um die Zeit des Eisprungs herum ohne jegliche Form der Verhütung Geschlechtsverkehr hatten oder Ihre Verhütungsmethode versagt hat, könnten Sie schwanger sein. Der Eisprung findet in der Regel etwa 14 Tage vor Beginn des nächsten Zyklus statt. Wenn Sie also normalerweise einen 30-tägigen Zyklus haben, könnten Sie mit einem Eisprung um den 16. Tag rechnen. Die Eizelle kann nur bis zu 24 Stunden überleben, nachdem sie aus Ihrem Eierstock freigesetzt wurde, aber Spermien können bis zu 5 Tage in Ihrem Körper überleben, was bedeutet, dass Sie ein „fruchtbares Fenster“ von 6 Tagen haben, das bis zum Tag des Eisprungs reicht und diesen einschließt. In diesem Beispiel würde Ihr fruchtbares Fenster etwa vom 10. bis zum 16. Tag andauern.1 Allerdings variieren 52 % der Zyklen um 5 Tage oder mehr2, d. h., selbst wenn Sie außerhalb dieses Zeitraums ungeschützten Geschlechtsverkehr hatten, ist es am besten, einen Schwangerschaftstest zu machen, da der Eisprung möglicherweise nicht zum vermuteten Zeitpunkt stattgefunden hat.

Was passiert nach dem Eisprung und der Empfängnis?

Wenn ein Spermium eine Eizelle befruchtet, wandert die befruchtete Eizelle den Eileiter (Ovidukt) hinunter zur Gebärmutter (Uterus), während sich die Zellen kontinuierlich teilen und ein Zellcluster bilden, das Blastozyste genannt wird. Etwa 9 bis 11 Tage nach der Befruchtung nistet sich die Blastozyste in der Gebärmutterwand ein und der Embryo beginnt sich zu entwickeln. Nach der Einnistung kann das Schwangerschaftshormon zum ersten Mal im Blut oder Urin der Mutter nachgewiesen werden.3

Symptome der Frühschwangerschaft

Es gibt ein paar Symptome, die Sie möglicherweise bei sich feststellen, wenn Sie schwanger sind. Die häufigsten sind:

  • Ein Ausbleiben der Periode Dies ist oft das erste Anzeichen dafür, dass Sie schwanger sein könnten. Es gibt jedoch auch andere Gründe, warum eine Periode ausbleiben kann, wenn Sie nicht schwanger sind, wie Anovulation.
  • Morgenübelkeit oder Übelkeit Eines der klassischen Klischees in der Frühschwangerschaft, die Morgenübelkeit, ist ein häufiges Symptom. Trotz ihres Namens kann sie zu jeder Tageszeit oder sogar die ganze Zeit über auftreten. Allerdings wird nicht allen Frauen in der Schwangerschaft übel und nicht alle müssen sich erbrechen.
  • Empfindliche und geschwollene Brüste Die hormonellen Veränderungen in der frühen Schwangerschaft können dazu führen, dass sich Ihre Brüste geschwollen anfühlen oder schmerzen.

Wenn Sie mehr wissen möchten, können Sie unter Frühsymptome einer Schwangerschaft nachlesen.

Was muss ich über die Durchführung eines Schwangerschaftstests wissen?

Der einzige Weg, um sicher zu wissen, ob Sie schwanger sind oder nicht, ist ein Schwangerschaftstest. Wenn Sie vermuten, dass Sie schwanger sind, müssen Sie nicht einmal warten, bis Ihre Periode ausbleibt, da einige Tests bereits 6 Tage vor dem Ausbleiben der Periode eingesetzt werden können (5 Tage vor dem erwarteten Beginn der Periode).

Erfahren Sie mehr über Schwangerschaftstests, wie man sie durchführt, wann man einen Schwangerschaftstest machen sollte und darüber, wie man den richtigen Test für sich findet.

Ist es möglich, dass ich nicht schwanger bin?

Es ist möglich, dass Sie einige oder alle der oben beschriebenen Symptome haben und dennoch nicht schwanger sind. Das liegt daran, dass frühe Anzeichen einer Schwangerschaft den Symptomen von PMS ähneln, und dass Ihre ausbleibende Periode nur auf einen unregelmäßigen Zyklus in diesem Monat oder andere Faktoren wie Stress zurückzuführen sein könnte. Wenn Sie sich nicht sicher sind, machen Sie einen Schwangerschaftstest.


Machen Sie das „Bin ich schwanger?“-Quiz

Nicht sicher, ob Sie schwanger sind oder nicht? Machen Sie unser „Bin ich schwanger?“-Quiz, um herauszufinden, ob es aufgrund Ihrer Symptome wahrscheinlich ist, dass Sie schwanger sind.


Was sind die Anzeichen einer Schwangerschaft?

Was sind die frühen Anzeichen einer Schwangerschaft?

Sie denken, dass Sie schwanger sind, haben aber noch keinen Test gemacht? Lesen Sie, was die frühen Anzeichen einer Schwangerschaft sind, um zu verstehen, welche Symptome Sie haben.

Einnistungsblutung

Wenn sich eine befruchtete Eizelle in die Gebärmutterschleimhaut einnistet, kann es zu Schmierblutungen kommen. Aber wie können Sie zwischen Ihrer Periode und einer Einnistungsblutung unterscheiden? Lesen Sie weiter, um mehr über Einnistungsblutungen zu erfahren.

Was kann zum Ausbleiben der Periode führen?

Ist das Ergebnis Ihres Schwangerschaftstests negativ, aber Ihre Periode hat noch immer nicht eingesetzt? Ihre Periode kann ausbleiben, ohne dass Sie schwanger sind. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was außer einer Schwangerschaft dazu führen kann, dass Ihre Periode aussetzt.


Wann kann ich schwanger werden?

Kann ich während meiner Periode schwanger werden?

Wenn Sie kurze Menstruationszyklen haben, kann es möglich sein, dass Sie während Ihrer Periode schwanger werden. Erfahren Sie alles über Ihr fruchtbares Fenster und wie sich Ihre Zykluslänge auf Ihre Chancen auswirkt, während Ihrer Periode schwanger zu werden.

Kann ich von Präejakulat schwanger werden?

Manche Paare nutzen die Coitus interruptus- oder Rausziehmethode, um nicht schwanger zu werden, aber wie effektiv ist sie? Und selbst wenn der Mann sich rechtzeitig zurückzieht: befindet sich Sperma im Präejakulat? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.


Verhütung: Was ist, wenn ich nicht schwanger werden möchte?

Suchen Sie nach Verhütungsmitteln?

Wenn Sie nicht schwanger werden wollen, ist es wichtig, dass Sie die richtige Verhütungsmethode wählen. Es gibt viele Möglichkeiten, vom Kondom bis zur Pille und noch viel mehr, sodass Sie den besten Schutz für sich auswählen können.

Pille danach

Aber was ist, wenn Ihnen ein Versehen passiert ist? Erfahren Sie mehr über die Pille danach, ihre Wirksamkeit und alternative Notfallverhütungsmethoden.


Ich bin schwanger: Erfahren Sie mit unserem Geburtsterminrechner, wie lange Sie schon schwanger sind.

Wenn Sie die Symptome einer Frühschwangerschaft bemerkt haben und vermuten, dass Sie schwanger sind, oder wenn Sie einen Test gemacht haben, der positiv war, fragen Sie sich vielleicht, wie lange sie schon schwanger sind. Sehen Sie sich unseren Geburtsterminrechner an, um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie weit Sie in Ihrer Schwangerschaft möglicherweise sind.


  1. https://www.mayoclinic.org/healthy-lifestyle/getting-pregnant/expert-answers/ovulation-signs/faq-20058000
  2. Soumpasis, I., Grace, B., & Johnson, S. (2020). Real-life insights on menstrual cycles and ovulation using big data. Human Reproduction Open, 2020(2), hoaa011. https://doi.org/10.1093/hropen/hoaa011
  3. https://www.mayoclinic.org/healthy-lifestyle/pregnancy-week-by-week/in-depth/prenatal-care/art-20045302