Warum der Clearblue Fertilitätsmonitor Advanced für Sie der Richtige sein könnte

Nehmen Sie sich 5 Minuten Zeit, und finden Sie heraus, wie der Clearblue Fertilitätsmonitor Advanced Ihnen helfen kann, das meiste aus jeder Möglichkeit zum Schwanger werden herauszuholen.

Erhöht die Chance auf eine Schwangerschaft nachweislich um 89%1

Erhöht die Chance auf eine Schwangerschaft nachweislich um 89%1

Nehmen Sie sich 5 Minuten Zeit, und finden Sie heraus, wie der Clearblue Fertilitätsmonitor Advanced  Ihnen helfen kann, das meiste aus jeder Möglichkeit zum Schwanger werden herauszuholen.

 

1. In the first 2 cycles of use. Robinson JE., et al. Fertility & Sterility (2007) 87: 329-334.

Basierend auf Ihren Antworten kann Clearblue folgendes für Sie tun

Unser Clearblue Monitor ist das fortschrittlichste Fertilitätsprodukt für den Hausgebrauch. Unabhängig davon, ob Sie bereits seit einiger Zeit versuchen schwanger zu werden, oder ob Sie gerade erst beginnen darüber nachzudenken, lesen Sie unten wie Clearblue Ihnen helfen kann…

Wie versuchen Sie, schwanger zu werden?

Im Gegensatz zu einem weit verbreiteten Glauben wird frau nicht immer über Nacht schwanger, und viele Paare, die sich ein Kind wünschen, erleben Rückschläge. Aber es gibt Grund zur Hoffnung, da der Clearblue Fertilitätsmonitor Advanced erwiesenermaßen die Chancen auf eine Schwangerschaft um 89%i erhöht – möglicherweise ist es genau das, was Sie brauchen, um schwanger zu werden.

Ihre Wissbegierde zum Thema „Schwanger werden“ macht Sie zum perfekten Partner für den Clearblue Fertilitätsmonitor Advanced. Er speichert, und analysiert wichtige Daten zu Ihrer Fertilität – so können Sie Ihren einzigartigen Zyklus besser verstehen und Ihre Chancen auf eine Schwangerschaft maximieren.

Es klingt so, als ist Ihr Liebesleben in vollem Schwung. Allerdings kann der Druck, alles perfekt um den Zeitpunkt des Eisprungs zu timen, sehr anstrengend werden. Der Clearblue Fertilitätsmonitor Advanced wurde entwickelt, um exakt Ihr komplettes Fruchtbarkeitsfenster zu identifizieren, so dass Sie vorausplanen und entspannen, sowie aus jeder Gelegenheit das Maximale herausholen können.

Sicher werden Sie Ihren Körper sehr gut kennenlernen, was für das Schwanger werden hilfreich ist. Der Clearblue Fertilitätsmonitor Advanced kann Ihnen helfen, schneller schwanger zu werden, denn er wurde entwickelt, um sämtliche Ihrer fruchtbaren Tage zu identifizieren (und er spart Ihnen den Gang in die Apotheke, da Sie ihn auch zum Testen einer Schwangerschaft verwenden können).

 

Wie gut können Sie sich Dinge merken?

Wer braucht noch Speicher-Sticks bei so einer guten Merkfähigkeit? Trotzdem kann ein bisschen Datensicherung nicht schaden, vor allem wenn Sie schwanger werden wollen. Der Clearblue Fertilitätsmonitor Advanced speichert viele Dinge, die Sie wissen sollten, und er zeigt Sie Ihnen auch an: von der letzten Periode bis hin zum empfohlenen Testzeitpunkt. Er speichert sogar die Daten der 6 letzten Zyklen ab, sodass Sie die Vorgänge in Ihrem Körper im Nachhinein betrachten können.

Als geborenes Organisationstalent werden Sie es lieben, wie der Clearblue Fertilitätsmonitor Advanced alles, was Sie wissen müssen, in einem Kalender markiert. Ihre Tage niedriger, hoher und maximaler Fruchtbarkeit, Testtage, Zykluslängen, wann Sie Sex hatten, die Ergebnisse von Schwangerschaftstests – er speichert alles und zeigt auch alles an. So haben Sie immer das Gefühl, über Ihren Körper Bescheid zu wissen und mit ihm im Einklang zu sein.

Das Problem mit dem Mal so-Mal so-Gedächtnis ist, dass es nur manchmal funktioniert. Der Clearblue Fertilitätsmonitor Advanced hingegen hat ein Gedächtnis, das Sie nicht im Stich lässt. Er zeigt Ihnen an, wann Sie testen müssen, wann Sie am fruchtbarsten sind, wann Sie einen Schwangerschaftstest durchführen sollten und - wenn Sie es eingetragen haben – wann Sie Sex hatten. Der Clearblue Fertilitätsmonitor Advanced speichert sogar die 6 letzten Zyklen, so dass Sie im Nachhinein sehen können, was passiert ist.

OK, Ihre Merkfähigkeit ist also nicht riesengroß, aber mit dem Clearblue Fertilitätsmonitor Advanced macht das gar nichts. Er ermittelt und speichert Ihre einzigartigen Fertilitäts- und Schwangerschaftsinformationen. Also kein Wirrwarr mehr darüber, was Sie wann tun müssen. Sie können sich sogar die Daten Ihrer letzten 6 Zyklen anschauen, um Ihren Körper besser zu verstehen.

 
 

Wie gut kennen Sie Ihren Zyklus?

Mit Ihrem sechsten Sinn und der neuesten Technologie des Clearblue Fertilitätsmonitors Advanced gibt es kein Halten mehr. Der fortschrittliche Clearblue Monitor wurde entwickelt, um mehr fruchtbare Tage zu identifizieren als traditionelle Ovulationstests, indem er die Veränderungen der beiden wichtigsten Hormone im Urin nachweist. So können Sie zuversichtlich das Beste aus mehr Möglichkeiten schwanger zu werden rausholen.

Selbst wenn Sie Ihren Zyklus einigermaßen gut verstehen, kann es schon schwierig sein, alles genau zu verfolgen, vor allem wenn Ihre Zykluslänge schwankt (was bei den meisten Frauen so ist). Aber beim Clearblue Fertilitätsmonitor Advanced sind Sie in guten Händen. Er spürt selbst leichte Veränderungen bei den beiden wichtigsten Fertilitätshormonen auf, um so Ihr vollständiges Fruchtbarkeitsfenster zu ermitteln, welches üblicherweise länger ist als bei traditionellen Ovulationstests.

Wenn Sie mit Ihrem Zyklus nicht ganz im Einklang sind, ist das normal, da ein Zyklus von einem Monat zum nächsten variieren kann. Damit Sie sich ein bisschen weniger auf Schätzungen verlassen müssen, ermittelt der Clearblue Fertilitätsmonitor Advanced genau die beiden wesentlichen Fertilitätshormone in Ihrem Urin. Somit ist er konzipiert, um sämtliche Ihrer fruchtbaren Tage in jedem Zyklus zu ermitteln.

Für viele Frauen ist ihr Zyklus ein bisschen geheimnisvoll. Zyklen variieren von einem zum nächsten Mal. Daher ist es für jede Frau schwierig, ihre fruchtbaren Tage genau zu kennen. Hier hilft die Wissenschaft des Clearblue Fertilitätsmonitors Advanced. Er ermittelt genau die beiden wesentlichen Fertilitätshormone in Ihrem Urin. Somit ist er konzipiert, um Ihnen Ihr vollständiges Fruchtbarkeitsfenster anzuzeigen und Ihnen zu helfen, schneller schwanger zu werden.

 

Wie publik machen Sie Ihren Kinderwunsch?

Für viele Frauen, die schwanger werden wollen, ist das Letzte was sie brauchen, dass es die ganze Welt erfährt. Der Clearblue Fertilitätsmonitor Advanced ist so diskret, dass Sie ihn in Ihrer Handtasche verschwinden lassen können. So erfährt es niemand, außer Sie wollen es verkünden. Sein Touchscreen ist einfach zu bedienen und zeigt klare Ergebnisse an.

Für viele Frauen ist der Versuch schwanger zu werden etwas Persönliches und Privates. Folglich ist es ganz klar, dass sie es nur mit der Familie oder engen Freunden besprechen. Aus diesem Grund hat der Clearblue Fertilitätsmonitor Advanced ein zurückhaltendes Design. Und sein einfach bedienbarer Touchscreen sagt Ihnen ab dem ersten Zyklustag, wann Sie testen müssen, sodass Sie im Voraus planen können. Es gibt sogar einen eingebauten Alarm, den Sie einschalten können, um sich an Testtage erinnern zu lassen und so Ihren täglichen Fertilitätsstatus zu beobachten.

Wann auch immer Sie jemandem von Ihren Schwangerschaftsplänen erzählen, weil Sie vielleicht aufgeregt sind oder sich Gedanken machen - oder beides – es ist in jedem Fall gut, Rat von Jemandem zu bekommen, dem Sie vertrauen. Der neue Clearblue Fertilitätsmonitor Advanced ist einfach zu bedienen, diskret & weiblich im Design und gibt Ihnen viele Informationen, die Sie anderen mitteilen können!
Er ist klein genug, um ihn unterwegs mitzunehmen. Und sein einfach zu lesender Bildschirm mit seinen Symbolen zeigt Ihnen die Informationen an, die Sie in Ihrem Zyklus kennen sollten.

Der Clearblue Fertilitätsmonitor Advanced bietet die fortschrittlichste Methode für den Gebrauch zu Hause, um auf natürliche Art schwanger zu werden. Sie erhalten aktuelle Neuigkeiten, die Sie Ihren Ich-will-schwanger-werden-Vertrauten mitteilen können. Das elegante, leichte und weibliche Design mit dem einfach bedienbaren Touchscreen macht das Testen mit dem Clearblue Fertilitätsmonitor Advanced so unkompliziert wie möglich. Und sämtliche Details, die er auf dem Kalender und in der Zykluszusammenfassung anzeigt, können Sie anderen einfach mitteilen.

 
 

Wissen Sie, wann der richtige Zeitpunkt für einen Schwangerschaftstest ist?

Genau wie Sie haben viele Frauen eine gute Vorstellung davon, wann Sie einen Schwangerschaftstest durchführen sollten. Aber damit Sie nicht länger raten müssen, schätzt der Clearblue Fertilitätsmonitor Advanced, wann Ihre nächste Periode fällig ist. Er verwendet dazu die über Sie gespeicherten Daten. Er zählt sogar bis zum Testtag rückwärts, sodass Sie diesen nicht vergessen. Und damit Sie Ihren Seelenfrieden haben, ist er erwiesenermaßen über 99% zuverlässig beim Ermitteln einer Schwangerschaft ab dem Fälligkeitstag Ihrer Periode.

Wenn Ihre Periode ausbleibt, ist das normalerweise ein guter Zeitpunkt, um einen Schwangerschaftstest durchzuführen. Wenn Sie sich aber über den Zeitpunkt Ihrer Periode nicht sicher sind, schätzt der Clearblue Fertilitätsmonitor Advanced diesen Termin und zeigt Ihnen einen eindeutigen Countdown bis zum Testtag an. Dazu verwendet er Ihre einzigartigen Zyklusinformationen und die Hormonwerte des laufenden Zyklus. Der fortschrittliche Monitor von Clearblue ist über 99% zuverlässig beim Ermitteln einer Schwangerschaft ab dem Fälligkeitstag Ihrer Periode, aber Sie können auch 3 Tage früher testen, wenn Sie es nicht abwarten können.

Der Drang, möglichst schnell nach dem Sex einen Schwangerschaftstest durchzuführen, ist nur verständlich, vor allem wenn Sie unbedingt das positive Ergebnis wollen. Und damit Sie sich noch mehr darauf verlassen können, nutzt der Clearblue Fertilitätsmonitor Advanced Ihre früheren Zyklusinformationen und den Zeitpunkt des Eisprungs in Ihrem jetzigen Zyklus, um den besten Testzeitpunkt zu bestimmen. Der fortschrittliche Monitor von Clearblue ist über 99% zuverlässig beim Ermitteln einer Schwangerschaft ab dem Fälligkeitstag Ihrer Periode, aber Sie können auch 3 Tage früherii testen, wenn Sie es gar nicht abwarten können.

Das ständige Hoffen auf ein positives Testergebnis kann ganz schön ermüdend sein. Um hier Abhilfe zu schaffen, verwendet der Clearblue Fertilitätsmonitor Advanced Ihre früheren Zyklusinformationen und den Zeitpunkt des Eisprungs, um den Fälligkeitstag Ihrer nächsten Periode zu errechnen. So können Sie verlässlicher testen. Und wenn Sie es gar nicht abwarten können, können Sie mit dem fortschrittlichen Monitor von Clearblue auch bis zu 3 Tage früher eine Schwangerschaft testeniiii. Sie können sogar eine Nachfüllpackung Schwangerschaftstests kaufen, so dass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass Ihnen die Tests ausgehen könnten.

 
 

Konsultieren Sie bei medizinischen Fragen immer Ihren Arzt und lesen Sie vor der Anwendung die Gebrauchsanleitung vollständig. Dieses Material dient ausschließlich allgemeinen Informationszwecken ohne jegliche explizite oder implizite Gewährleistung, Haftung oder Garantien. Das Material stellt keinen medizinischen Rat dar. Es bezieht sich möglicherweise auf Produkte, die in Ihrem Land noch nicht registriert oder genehmigt sind. Bitte fragen Sie Ihren Apotheker nach Produkten, die in Ihrem Land erhältlich sind. Produktbilder dienen ausschließlich Illustrationszwecken. Clearblue ist eine Handelsmarke der SPD Swiss Precision Diagnostics GmbH („SPD“). © 2014 SPD (außer Inhalt von Dritten, der als solcher kenntlich gemacht ist). Alle Rechte vorbehalten.

[i] In den beiden ersten Anwendungszyklen. Robinson JE, et al. Fertility & Sterility (2007) 87: 329-334.
[ii] Clearblue empfiehlt den Frauen, ab dem Fälligkeitstag ihrer Periode zu testen. Vor dem Hintergrund, dass die Konzentration des Schwangerschaftshormons in der Frühschwangerschaft schnell ansteigt, können die Clearblue Fertilitätsmonitor Advanced Schwangerschaftstests bis zu 3 Tage vor Fälligkeit der Periode angewendet werden. Eine klinische Untersuchung früher Urinproben ergab folgende Ergebnisse: 96% der Frauen erhielten das Ergebnis „schwanger“ einen Tag früher, 91% der Frauen 2 Tage früher und 74% der Frauen 3 Tage früher. Wenn Sie vorzeitig testen und das Ergebnis „nicht schwanger“ erhalten, ist es möglich, dass die Konzentration des Schwangerschaftshormons noch nicht hoch genug ist, um ermittelt zu werden. Sie sollten in diesem Fall am Fälligkeitstag Ihrer Periode erneut testen.